Frauen zwischen Mut und Wahnsinn

Vortrag: Das ist mein Weg – Frauen zwischen Mut und Wahnsinn

Am 26. Oktober halte ich im Kreishaus in Siegburg in Raum Sieg meinen Vortrag „Das ist mein Weg – Frauen zwischen Mut und Wahnsinn“.

Der Rhein-Sieg-Kreis informiert
Siegburg, 15. Oktober 2015
Kreisweite Aktionswochen „Betrifft: Frauen“: Vortrag und Gespräch „Frauen zwischen Mut und Wahnsinn“
Rhein-Sieg-Kreis (hei) – Einerseits wissen Frauen von heute, dass sie gut auf sich selbst achten sollen und andererseits fallen sie schnell wieder in die Opferrolle, die sie oft von ihren Müttern abgeschaut haben. Wie schafft es Frau, sich selbst die allerbeste Freundin zu werden und zu bleiben?
Wie gelingt es ihr, mutig und vertrauensvoll ihren eigenen Weg zwischen Beruf, Familie und den eigenen Ansprüchen zu finden?
Wie schafft sie es, ihre weiblichen und männlichen Anteile und Fähigkeiten gleichermaßen einzusetzen?
Und welche Maßnahmen helfen, in der eigenen Mitte zu bleiben?
Diesen Fragen geht Dr. phil. Dagmar Elsässer, Coach und ganzheitliche Entspannungstherapeutin, in ihrem Vortrag nach. Daran schließt sich ein Gespräch an.
Die Veranstaltung im Rahmen der kreisweiten Aktionswochen „Betrifft: Frauen“ beginnt am Montag, 26. Oktober 2015, um 17.30 Uhr, im Siegburger Kreishaus, Raum Sieg, Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 53721 Siegburg. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen und die Anmeldung sind möglich bei Heike Mylenbusch, Gleichstellungsstelle des Rhein-Sieg-Kreises, – Der Landrat -, Telefon 02241/13-2172, heike.mylenbusch@rhein-sieg-kreis.de.
Das Programmheft „Betrifft: Frauen“ bietet eine Übersicht der kreisweiten Aktionswochen sowie ausführliche Informationen zu allen Veranstaltungen im Herbst 2015. Es ist in den Rathäusern der Städte und Gemeinden sowie im Siegburger Kreishaus erhältlich und kann über die Homepage des Rhein-Sieg-Kreises unter http://www.rhein-sieg-kreis.de/gleichstellung heruntergeladen werden.

Advertisements